Welche Polstermöbel in Ihr Wohnzimmer passen | Hesebeck Discount Profi

Weil gute Qualität nicht teuer sein muss

Beim Hesebeck Discount Profi erwarten Sie bequeme Polstermöbel zum günstigen Preis. Schaffen Sie jetzt ein optisches Highlight in Ihrem Wohnzimmer und sorgen Sie so für Entspannung pur. Ob im Kreise Ihrer Familie oder mit Freunden - gemütliche Polstermöbel bieten eine optimale Basis zum gemütlichem Beisammensein. Grundsätzlich unterscheidet man bei den Polstermöbeln zwischen Wohnlandschaften, Polstergarnituren und einzelnen Möbelstücken.

Unter einer Wohnlandschaft versteht man dabei eine geräumige Kombination aus einzelnen Sitzelementen, welches teilweise noch mit einem Sessel bzw. Hocker kombiniert und erweitert werden kann. Diese Polstermöbel eignen sich ideal für alle, die z.B. beim Fernsehen lieber liegen als sitzen, möglichst viele Gäste auf einer Sitzgelegenheit unterbringen wollen und dazu über ein möglichst geräumiges Wohnzimmer verfügen.

Eine Polstergarnitur besteht dabei in der Regel aus einem 3-, bzw. 2-Sitzer und einem Sessel. Sie benötigen dabei keine Wand um sich gut in den Raum einzufügen und passen in jedes Wohnzimmer. Wenn Sie es besonders kreativ mögen, werden Sie an einzelnen Möbelstücken besonders viel Freude haben - diese können Sie sogar in unterschiedlichen Farben und Formen miteinander kombinieren.

Wie Sie die richtigen Polstermöbel finden

Zunächst einmal sollte die Frage geklärt sein, wie Sie Ihre neuen Polstermöbel nutzen möchten. Wollen Sie nur darauf sitzen oder möchten Sie auch gemütlich darauf liegen oder sogar schlafen können? In diesem Fall spielt die Größe der Liegefläche eine entscheidende Rolle. Soll es ein Funktionssofa werden, ist dagegen die Handhabung entscheidend.

Wenn Sie Kinder haben, sollte die Wahl auf einen möglichst pflegeleichten Bezug fallen. Dabei gilt, dass teure Bezüge nicht automatisch die besten sind! Sie sind in der Regel hochwertig und aufwändig verarbeitet, oftmals aber auch besonders empfindlich. Insbesondere Haustierbesitzer sollten sich im Klaren darüber sein, dass kein Bezug eine Chance auf dauerhafte Schönheit hat - vor allem nicht bei Krallen. Nach etlichen Jahren intensiver Nutzung ist in der Regel ein Neubezug Ihrer Polstermöbel fällig.

Tragen Sie gerne Jeans? Dann sollten möglichst dunkle Bezüge in die engere Wahl fallen. Ebenso schädlich sind Nieten und Schlüssel bzw. Geldbörsen, die in Gesäßtaschen gesteckt werden. Sie möchten wissen, welches der perfekte Bezug für Sie ist? Das verraten wir Ihnen im nächsten Teil unseres Ratgebers.

Noch mehr Wissenswertes